Die gemeinsame Mitarbeitervertretung (MAV)

Interessenvertretung und Mitbestimmung

Den Mitarbeitenden der GESA gGmbH, GESA Beteiligung gGmbH und der Grüntal gGmbH steht zur Vertretung ihrer Interessen und zur Wahrnehmung ihrer Mitbestimmungsrechte die Mitarbeitervertretung zur Seite. Im Jahr 2016 wurde im Zuge der Implementierung der Stiftungs- und Holdingstruktur eine gemeinsame Mitarbeitervertretung für die Unternehmen gewählt.

Mitverantwortung

Die gemeinsame Mitarbeitervertretung handelt gemäß den Bestimmungen des Mitarbeitervertretungsrechts in der Evangelischen Kirche im Rheinland. Ihr Ziel ist die Förderung der beruflichen, wirtschaftlichen und sozialen Belange der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Sie zeigt sich mitverantwortlich für die Aufgaben der Dienststelle, stärkt das Verständnis für den diakonischen Auftrag der GESA gGmbH sowie ihrer Partner im Unternehmensverbund und tritt für eine gute Zusammenarbeit ein (vgl. §35 MVG.EKD).

Die 5 Mitglieder der gemeinsamen MAV werden alle vier Jahre aus den Reihen der Mitarbeitenden gewählt.

Mitglieder

Sabine Kretzer (1. Vorsitzende), Andreas Jung, Charlotte Iben, Michael Laatsch, Thomas Schaumburg

Erreichbarkeit

Die MAV ist erreichbar unter: mav@gesaonline.de

Ansprechpartnerin:

Sabine Kretzer (Vorsitzende)
Email: sabine.kretzer@gesaonline.de
Tel.: 0202 28110 434 od. 0151 29219221