Übergangsbegleitung

Dein Weg in die duale Ausbildung

In dem Projekt ÜBERGANGSBEGLEITUNG haben Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, individuell auf dem Weg zu ihrer Wunschausbildung begleitet zu werden. Wir unterstützen dich bei der Ausbildungsplatzsuche, der Bewerbungsphase und der Begleitung in eine Ausbildung.

Zielgruppe

Zielgruppe des Projektes sind ausbildungsinteressierte Schülerinnen und Schüler der Abgangsjahrgänge von Haupt-, Real und Gesamtschulen im Schuljahr 2021/2022, die bei der Suche nach einer beruflichen Ausbildung Unterstützung benötigen.

Ablauf

Auf Grundlage deiner persönlichen beruflichen Interessen und Stärken wird in individuellen Gesprächen die ÜBERGANGSBEGLEITUNG in die duale Ausbildung angepasst. Aufgabe der Begleitung ist es, dich als Schüler*in der Abgangsjahrgänge im Schuljahr 2021/2022 mit Unterstützungsbedarf gezielt zu beraten, zu begleiten und zu coachen und dir somit einen erfolgreichen Weg in die Ausbildung zu ermöglichen.

Die Übergangsbegleitungen helfen dir u. a. beim Erstellen von Bewerbungsunterlagen, der Suche nach Praktikums- und Ausbildungsplätzen und bei der Vorbereitung auf das Vorstellungsgespräch.

Wir unterstützen dich

  • bei der Stärkung deiner Motivation
  • dich bei der Agentur für Arbeit ausbildungsplatzsuchend zu melden
  • beim Erstellen von Bewerbungsunterlagen
  • bei der Vorbereitung von Vorstellungsgesprächen
  • bei der Suche nach einem Praktikumsplatz
  • bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz
  • bei der Vermittlung in Ausbildung
  • indem wir Kontakte zu ausbildenden Unternehmen herstellen
  • und binden deine Eltern mit ein

Die Übergangsbegleitungen helfen dir u. a. beim Erstellen von Bewerbungsunterlagen, der Suche nach Praktikums- und Ausbildungsplätzen und bei der Vorbereitung auf das Vorstellungsgespräch.